Hebräische Handschriften und Fragmente in österreichischen Bibliotheken

Melk, Benediktinerstift, Rolle, fol. 1
Bibel − Tora
Torarolle
Textstelle(n): Dtn 1,7-4,19
(Teil 1) 1,7-2,13; (Teil 2) Dtn 2,13-3,25; (Teil 3) Dtn 3,2-4,19

Datierung:
Schrift:


Addenda / Corrigenda ? − Please contact Dr. Martha Keil, St. Pölten/Wien (e-mail: martha.keil@injoest.ac.at)
Almut Laufer, Jerusalem  
Bilder:
Melk, Benediktinerstift, Rolle, fol. 1:   Teil 1  −  Teil 2  −  Teil 3

Fragment(e):
Einseitig beschrieben. Maße: 515 x 795. Schriftraum: 420 x 752. 5 Spalten zu 48 Zeilen, Breite: 124/130. Interkolumnium 27/34. Zeilenabstand: 8. Schwarze Tinte. Blindlinierung.

Herkunft unbekannt. An den Ecken und in der Mitte der Ränder 8 Löcher mit Rostspuren.

Christine Glassner  

Melk, Benediktinerstift, Rolle
 
Glassner