Hebräische Handschriften und Fragmente in österreichischen Bibliotheken

Graz, Universitätsbibliothek, Cod. 912, fol. 1
Bibel − Tora
Textstelle(n): Ex 12,23-29

Datierung: 14. Jh. (Schwarz – Loewinger – Roth)
Schrift: aschkenasische Quadratschrift
Literatur: Schwarz – Loewinger – Roth 82:9


Addenda / Corrigenda ? − Please contact Dr. Martha Keil, St. Pölten/Wien (e-mail: martha.keil@injoest.ac.at)
Verfasser . . .  
Bilder:
Graz, Universitätsbibliothek, Cod. 912, fol. 1:   1r

Fragment(e):
Einseitig beschriebenes Vorsatzblatt (Bl. 1). Format 200/205x105/110 (inkl. Falz). Erkennbar eine oben und unten beschnittene Schriftspalte. Größte Spaltenbreite 100, Zeilenabstand 10. Blindlinierung. Braune Tinte.
Haidinger  

Graz, Universitätsbibliothek, Cod. 912
Handschrift aus mehreren Teilen zusammengesetzt. Datierung 1470 auf 137v.

Auf Bl.1: Catal. recent. Coll. S. J. Graecii 1692. Tit. Pii.

Einband frühestens 1470. Laut Katalognotiz mit Franziskanerstempel und Millstätter Rückenschild (?)

Haidinger