Hebräische Handschriften und Fragmente in österreichischen Bibliotheken

Kremsmünster, Benediktinerstift, Estherrolle
Bibel − Schriften
Esterrolle
Textstelle(n): 1,1 – 10,2.

Datierung: 15/16 Jh. (nach Schwarz)
Schrift: aschkenasische Quadratschrift
Literatur: vgl. Schwarz, S. 89, Nr. 51 (2)


Addenda / Corrigenda ? − Please contact Dr. Martha Keil, St. Pölten/Wien (e-mail: martha.keil@injoest.ac.at)
Domagoj Akrap, Wien  
Bilder:
Kremsmünster, Benediktinerstift, Estherrolle:   1  −  2  −  3

Fragment(e):
Einseitig beschrieben; Höhe: 82 (Breite einer Spalte: 80); Schriftraum vollständig erhalten: 70 x 70; Spaltenzahl: 17; Zeilenzahl: 22; Zeilenabstand: 3. Tintenfarbe: braun. Keine Linierung erkennbar.
Christine Glaßner 2014